Marketingprozesse planungssicher optimieren

Mit einem Marketing Resource Management System sind Marketing-Verantwortliche in der Lage, ihren gesamten Marketing-Prozess zentral abzubilden. Sie können ihre strategische und operative Planungsarbeit standardisieren und optimieren: Von der Planung und Budgetierung von Marketing- und Kommunikationsmaßnahmen über die Effektivität und Effizienz bei Produktion und Publikation von Werbemitteln und Medien bis hin zur Erfolgskontrolle der durchgeführten Kampagnen haben Sie alle Stationen Ihrer Marketingprozesse transparent im Blick.

 

Ein modernes MRM gibt dem Marketing und der Unternehmenskommunikation dafür intuitive und smarte Oberflächen an die Hand und unterstützt die Zusammenarbeit mit integrierten flexiblen Workflows. Eine funktionale Kalendersicht im Marketing-Cockpit sorgt für Transparenz über alle Projekte, Teams, Ressourcen und deren Zeitplanung.


Tools und Prozesse bei MRM

Mit einer zentralen Projektplanungs- und Workflow-Lösung kann ein Großteil der Komplexität der Zusammenarbeit im Marketingalltag aufgelöst werden. Immer wiederkehrende, arbeitsintensive Marketing-Prozesse, die bis jetzt mühevoll manuell koordiniert wurden, können automatisiert und damit gestrafft werden. Beispielsweise können die kreative Erstellung, Korrektur und Freigabe von Corporate Identity-konformen Marketingmaterialien systemgestützt und ohne Medienbruch über eine zentrale Plattform abgewickelt werden. Alle dafür benötigten Daten, Media Assets, Vorlagen und Textinhalte werden medienneutral ebenfalls im zentralen Marketing Resource Management System bereitgestellt und gepflegt. Viele Beteiligte, innerhalb und außerhalb Ihres Unternehmens, helfen nun bei komplexen Marketing- und Medienprozessen zusammen. Partner, Händler und Niederlassungen können sich beispielsweise umfangreiche gebrandete Medien und Kampagnen im Corporate Design ohne Grafikkenntnisse selbst erstellen.

 

Über Schnittstellen binden Sie Ihr PXM an die weiteren Unternehmenslösungen, wie etwa CRM, ERP, Data Warehouse, MDM an und erhalten so eine ganzheitliche Sicht über die Prozesse und Daten im gesamten Unternehmen und die Auswirkungen im Zusammenspiel mit den Marketingaktivitäten. Das Marketing ist damit keine abgeschlossene Insel mehr, sondern fügt sich als wichtiger Bestandteil in die gesamten Unternehmensprozesse ein. Der Erfolg von Marketingmaßnahmen lässt sich durch die enge Verzahnung mit der Business Intelligence nachweislich messen und gezielt weiter optimieren. Mit Marketing Resource Management steigern Sie somit die Effektivität und Effizienz Ihrer Kampagnen.